Vollsperrung in Hesselbach bis 17.12.2021!
Bild_001 + Bild_002 (Bilder zum Anschauen einfach anklicken !)

Bitte beachten Sie die Verkehrsregelung und Maßnahmen in der Baumaßnahme „Bühlstraße“ und „Im Winkel“.

Die Verkehrszeichen 250 und 600-30 stehen seit Baubeginn (31.05.2021) im Bereich der jeweiligen vier Zufahrten zur Baustelle.

Es wurde stets bekannt gegeben, dass sich es hier trotz allem um eine Vollsperrung handelt und jeder, der die Baustelle passiert, selbst für einen evtl. Schaden am Fahrzeug verantwortlich ist!

Folgender Ablauf für diese Woche und bis zur Winterpause ist geplant:

24.11.2021        Einbau der Asphaltdeckschicht und aufbringen des Bitu-Haftklebers

25.11.2021        Einbau der Asphaltdeckschicht und Absplitten der Oberfläche

ab 29.11.2021    die Einfahrt zur Bühlstraße von der St 2200 aus bis Einmündung „Im Winkel“ wird für die Anlieger und Rettungsfahrzeuge wieder freigegeben. Allerdings werden hier noch Teilleistungen an den Randbereichen ausgeführt und muss weiterhin für den restlichen Verkehr voll gesperrt bleiben.

voraussichtlich bis 17.12.2021    muss die komplette Baustelle voll gesperrt bleiben, da im kompletten Baufeld noch Restarbeiten durchgeführt werden müssen.

Wir weisen nachmals darauf hin, dass Anlieger, die die Baustelle befahren selbst in ihrer Verantwortung stehen und stehts auf den Baustellenbetrieb zu achten haben!

Für weitere Fahrzeuge wird das Befahren der Baustelle untersagt, da es sich sonst nach der StVO um eine Ordnungswidrigkeit handelt!